TV Studio

Beim virtuellen DIVI-Kongress wird es ein kongressbegleitendes TV-Studio geben.
Höhepunkte des Kongresses, darunter Keynotes, ausgewählte Symposien, Interviews und eigene Talkrunden vor Ort in Berlin werden online gestreamt. Es wird ein eigenes TV-Programm geben, das passend auf die weiteren Veranstaltungen abgestimmt ist und auch ohne Kongressregistrierung verfolgt werden kann.

Das TV-Programm soll den gesamten DIVI-Kongress begleiten. Gesendet wird aus Berlin. Die Übertragung ist eine Ergänzung zum virtuellen DIVI-Kongress. Die Inhalte aus dem TV-Studio sollen sich wie einer roter Faden an den wichtigsten Themen der Veranstaltung entlanghangeln.

So wird die komplette Eröffnungsveranstaltung aus dem Studio gesendet. Auch wird Professor Lothar H. Wieler, der in seiner Funktion als Präsident des Robert Koch-Institutes die Festrede halten wird, live vor Ort ins Studio kommen.
Verschiedene DIVI-Preise werden – mit Abstand, aber eben persönlich – im TV-Studio übergeben.

Eröffnungsfeier
1. Dezember 2020 um 18:30 Uhr

  • Grußwort Professor Eckhard Rickels
    Kongresspräsident DIVI20
  • Grußwort Professor Uwe Janssens
    DIVI Präsident
  • Festrede Professor Lothar H. Wieler
    Präsident Robert Koch-Institut
  • Preisverleihungen
    • Delir-Preis
    • DIVI Stiftung Förderstipendium
    • DIVI Stiftung Gesundheitsfachberufe

Auszug der Themen aus dem TV Programm:

  • Podiumsdiskussion zum Personalmangel in der Pflege
  • Triage von Covid19-Patienten
  • Organspende
  • Vorratshaltung von medizinischen Schutzmaterialien
  • Hot Topics